Belauscht ;-)

Es ist schon ein paar Wochen her, ist mir aber grade eben wieder in Erinnerung gekommen.
Da sitze ich am Nachbartisch von zwei Frauen, ich nenne sie hier Mutter A und Mutter B und bekomme folgendes mit:

Mutter A zu Mutter B: „Sind das eineiige Zwillinge?“
Mutter B: „Ja“
Mutter A: …. belangloses Muttergespräch….
Mutter B: ….. belanglose Antworten …

Nach ein paar dann:

Mutter A zu Mutter B: “ eine Bekannte hat auch eineiige Zwillinge, die haben ja immer alles gleich weil die ja so gleich sind. Aber letztens hatte eines der beiden die Masern und das andere hat sie nicht bekommen, komisch, oder?!“

Ich habe das ganz kurz sacken lassen, musste mich dann konzentrieren, damit ich nicht laut los lache und konnte nur den Kopf schütteln. Ist ja klar, selbst ansteckende Krankheiten haben Zwillinge immer(!!!) gemeinsam, kennt man ja, von wegen Seelenverwandt, enge geistige Bindung und so weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.